Wichtige Informationen und Mitteilungen



17. April 2021

Liebe Eltern,

Aufgrund der hohen Inzidenzwerte findet an den Dortmunder Grundschulen weiterhin bis zum 23.04.2021 Unterricht auf Distanz statt.

 

Link zum Nachrichtenportal.

 

Für die Josef-Grundschule bedeutet das:

 

Abholen der Lernpakete und Abgabe der Materialien der letzten Woche:

Montag, 19.4. ab 12.00 Uhr (Klasse 1+3) und ab 12.30 Uhr (Klasse 2+4).

 

Eine Notbetreuung wurde eingerichtet.

 

Bitte beachten Sie die am Freitag durch die Schulleitung an alle Eltern versandten Mails.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Angela Bausch

-Schulleitung-

 


09. April 2021

News

Liebe Eltern,

nun sind wir erneut von einer Schulschließung betroffen.

Es gelten folgende Regelungen:

Es findet kein Unterricht in der Schule statt. Es gibt Distanzunterricht. Die Materialpakete für den Distanzunterricht können am 13.04. zwischen 9.30 Uhr und 10.00 Uhr abgeholt werden.

Es wurde eine Notbetreuung eingerichtet (7.30-14.00 Uhr).

Von Dienstag bis Freitag wird eine pädagogisch begleitete Lernzeit in der Schule angeboten, für Kinder, die zu Hause nicht alleine Lernen können. Zur Notbetreuung und zur Teilnahme an der Lernzeit bitte ich um Anmeldung bis zum 11.04.2021. Das entsprechende Formular wurde Ihnen per Mail zugesandt. Die Anmeldung schicken Sie bitte an

josef-grundschule@stadtdo.de

____________________________________________

Ab Montag gilt eine neue Testpflicht an Schulen. In der Schule werden alle zweimal wöchentlich einen Coronaschnelltest selbstständig durchführen. Dazu werden die Kinder durch die Klassenlehrerinnen angeleitet. Da Selbsttests zur Zeit noch ausgeliefert werden, ist mir nicht bekannt, ob diese bereits am Montag an der Josef-Grundschule verfügbar sein werden.

Nähere Informationen zur Schulschließung und zu den Coronaschnelltests entnehmen Sie bitte der Seite des Schulministeriums NRW.

Wir ersehnen alle, dass wir bald wieder in einen geregelten Alltag zurückkehren können. Darum unterstützen wir bestmöglich die durch die Landesregierung angeordneten schulischen Maßnahmen.

Mit freundlichen Grüßen

Angela Bausch

-Schulleiterin-



An den Schulgottesdiensten können zur Zeit aus Infektionsschutzgründen keine Eltern teilnehmen

Da wir nicht genau wissen, wie sich die Corona-Regeln tatsächlich verändern, sind alle Termine unter Vorbehalt geplant


Termine



Hygiene und Corona Regeln

Auf dem Schulhof und im Schulgebäude müssen Mund und Nase bedeckt sein.

Der Aufenthalt vor dem Schulgebäude (am Zaun) ist nicht gestattet, da sonst die Abstandsregel nicht eingehalten werden kann.

Das Schulgelände dürfen nur schulisches Personal und unsere SchülerInnen betreten.

Die Eltern dürfen das Schulgelände nur dann betreten, wenn Sie einen Termin haben. Sie müssen sich beim Betreten des Gebäudes die Hände desinfizieren.

Eine Freistellung vom Präsenzunterricht muss mit der Schulleitung abgeklärt werden.

 

Bitte beachten und respektieren Sie unsere Vorschriften, so dass alle Beteiligten gesund bleiben.